Spielplätze öffnen wieder – für nicht mehr als zehn Kinder pro Platz

0
213
Ab Mittwoch wieder offen: Müllheims Spielplätze - auch der Spielplatz am Bürgerhaus.
Ab Mittwoch wieder offen: Müllheims Spielplätze - auch der Spielplatz am Bürgerhaus.

Für Müllheims Familien ist es wahrscheinlich die bisher beste Nachricht des Jahres: Morgen öffnen die Spielplätze in Baden-Württemberg wieder – auch in Müllheim, das hat uns Bürgermeister Martin Löffler bestätigt.

Update 6. Mai:

Die Auflagen zur Öffnung sind jetzt klar. Für Müllheim gilt:

  • Zwischen Personen ist, wo immer dies möglich ist, ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.
  • Auf gemeinsames Essen und Trinken soll verzichtet werden.
  • Die zulässige Höchstzahl der Kinder auf dem Spielplatz ist auf insgesamt zehn Kinder gleichzeitig begrenzt.
  • Der Spielplatz darf nur von Kindern in Begleitung von Erwachsenen genutzt werden.

Die bisherigen Absperrungen werden ab dem 6. Mai 2020 entfernt, eine neue Beschilderung wird angebracht.

5. Mai:

Zu Öffnung aller Müllheimer Spielplätze am morgigen Mittwoch gibt es natürlich Auflagen. Jede Stadt muss einen genaues Konzept vorlegen, das sie zur Öffnung der Spielplätze berechtigt. Das Konzept der Stadt Müllheim wird demnächst bekannt gegeben. Klar ist aber schon jetzt: Mundschutz tragen soll auf Spielplätzen freiwillig bleiben – aber der Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden. So sollen immer nur dann Kinder gemeinsam auf die Spielgeräte, wenn die volljährigen Begleitpersonen auf den Abstand achten.

Außerdem soll sich pro 10 Quadratmetern Fläche nur ein Kind aufhalten, so die Landes-Empfehlung zur Öffnung der Spielplätze.

Ist das bei Kindern machbar? Diskutieren Sie gerne mit – auf unserer Facebookseite.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte hier kommentieren!
Bitte hier Ihren Namen eintragen