“Forza Italia” auf der Werderstraße

0
228
Italien-Fans feiern auf der Werderstraße.
Italien-Fans feiern auf der Werderstraße.

Was für eine Party: Tausende Italien-Fans haben gestern Nacht in ganz Südbaden der EM-Sieg der italienischen Fußball-Nationalmannschaft gefeiert. Auch in Müllheim wurde es nach dem Elfmeterschießen laut. Mehr als hundert Fans fuhren hier im hupenden Autokorso durch die Werderstraße in der Stadtmitte.

Italien-Fans feiern auf der Werderstraße. [Foto: Pinseria Don Ciccio]
Italien-Fans feiern auf der Werderstraße. [Foto: Pinseria Don Ciccio]

Viele der Tifosi stiegen aus, zündeten kleine Jubel-Feuerwerke, riefen “Italia”-Sprechchöre, sangen Adriano Celentanos “Azzurro”. Auch die Müllheimer Polizei war anwesend, ließ die Fans aber größtenteils feiern.

Zum Public Viewing sah es in Müllheim gestern Abend allerdings mau aus: Keins der Restaurants und Cafés in der Müllheimer Stadtmitte zeigte das Finale im Freien, die Innenstadt war zur Spielzeit wie fast jeden Abend: absolut leer. Lediglich im neuen 3Klang-Café in der Fußgängerzone waren rund 20 Fans vor den TV-Geräten. Und im Restaurant “Zum Eichwald” am Stadion trafen sich zum Public Viewing einige Müllheimer zum gemütlichen Fußballschauen. Der Höhepunkt des Public Viewing im Kreis Müllheim: Ein kleines Zelt, in dem ein paar Dutzend Italien-Fans in der Pinseria Don Ciccio in Vögisheim feierten.

Videos: so feiern Italienfans in Müllheim

Es gab auch Public Viewing

Große EM-Party in Freiburg

Noch viel lebhafter ging’s in der Freiburger Innenstadt zu. Hier waren die EM-Spiele im gesamten Stadtgebiet auf zahlreichen Außen-Fernsehern zu sehen. Nach dem Sieg gegen Italien trafen sich tausende Fans im Bereich um das Konzerthaus und den Hauptbahnhof und feierten mehrere Stunden lang.

Und die Italiener selbst? Die haben im Wembley Stadion und im Hotel noch ausgelassen gefeiert, sind inzwischen aber wieder in der Heimat gelandet. Forza Azzurri!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte hier kommentieren!
Bitte hier Ihren Namen eintragen