Wer derzeit durch die Müllheimer Werderstraße spaziert, kommt am Bauzaun nicht vorbei: Die Sparkasse Markgräflerland baut im Zentrum seit vergangenem Jahr ein neues Kundenhaus um den historischen Gebäude-Tempel und die angrenzende Villa Kräuter. Zusätzlich entstehen auf dem Baugelände fünf Mehrfamilienhäuse inklusive Tiefgarage.

Das neue Sparkassenhaus 2021
Das neue Sparkassenhaus 2021 (Foto: LINK3D-Visualisierung)

Dass der neue Sparkassenpark – so nennt die Bank ihr Zukunftsgebäude – das Stadtbild der Werderstraße stark verändern wird, zeigen die vor wenigen Tagen veröffentlichten Bilder: “Link3D-Visualisierung” hat zusammen mit der Sparkasse eine Animation erstellt, die zeigt, wie das fertige Gebäude im kommenden Jahr aussehen soll: Ein großes, modernes Geschäftsgebäude mit viel Glasfronten, das neben dem historischen Gebäude einen für Müllheim völlig neuen Kontrast bietet.

Eröffnet werden soll das neue Sparkassenhaus im Herbst 2021. Bis dahin können die Müllheimer bei den Bauarbeiten zusehen – entweder von oben über die Webcams der Sparkasse, oder einfach selbst durchs Gucklock am Bauzaun.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte hier kommentieren!
Bitte hier Ihren Namen eintragen